DGMT e.V. - Sektion 5 Naturschutz und Raumordnung

Vorsitzender der Sektion 5

PD Dr. TREPEL, Michael
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
Mercatorstraße 3
24106 Kiel
Tel.: 0431 988 7041
Mail: Michael.Trepel@melur.landsh.de

Aufgabe der Sektion ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen den DGMT-Mitgliedern, aber auch Kreis- und Landesbehörden zu aktuellen Fragen des Naturschutzes und der Raumordnung zu fördern. Dazu gehört es, grundlegende Kenntnisse über die Bedeutung von Hoch- und Niedermooren als Lebensraum für Pflanzen, Tiere und Moose zu vermitteln, über Renaturierungsmaßnahmen und –möglichkeiten von Hoch- und Niedermooren regelmäßig zu informieren, und Schutzkonzepte für einzelne Moore, Moorkomplexe, aber auch Bundesländer zu diskutieren.

Zu den Fragen der Raumordnung gehört sowohl die Unterstützung bei der Erarbeitung von umweltschonenden Nutzungsformen auf Moorböden als auch die raumordnerische Sicherung von Torflagerstätten. Der Bereich der Arbeit der DGMT gewinnt im Kontext der Klimaänderungen, der Notwendigkeit der Vermeidung von Spurengasemissionen und der Klimaanpassung eine Schlüsselrolle als zusammenführender Teil der Aktivitäten aller anderen Sektionen, die hier zu verknüpfen sind, um ein ganzheitliches, regionalspezifisches Moormanagement in der Zukunft zu befördern.

Die Sektion veranstaltet - oft in Kooperation mit anderen Sektionen - Tagungen zu aktuellen Themen. Zukünftiges Ziel ist es, den Austausch mit den Partnerorganisationen in den Nachbarstaaten zu verbessern. Dazu sind in den kommenden Jahren gemeinsame Veranstaltungen geplant, die dem aktuellen Kalender entnommen werden können.